• Kirschen-Parfait, Brunhof Rezepte, Krischen

Kirschen-Parfait mit dunkler Schoggisauce

1 Form von 1,5 l Inhalt, für ca. 8 Personen

Zutaten Parfait

400 g Kirschen vom Brunhof, entsteint
1 dl Wasser
50 g Zucker
2 EL Zitronensaft
2 Eigelb
5 EL Zucker
2,5 dl Vollrahm, steif geschlagen
2 Eiweiss
1 EL Zucker

Zutaten Schoggi-Sauce

200 g dunkle Schokolade (mind. 70% Kakaoanteil), in Stücke verkleinert
4-5 EL Wasser
2-3 EL Kirsch oder Vieille Kirsch vom Brunhof, nach Belieben
ganze Kirschen zum dekorieren

Zubereitung Parfait

Zubereiten: 45 Minuten
Kühl stellen: mind. 4 Stunden

  • Kirschen, Wasser, Zucker und Zitronensaft in Pfanne aufkochen. Zugedeckt ca. 20 Minuten auf kleiner Stufe köcheln lassen. Mit der Hälfte des Saftes pürieren, gut auskühlen lassen.
  • Eigelb und Zucker schlagen bis die Masse hell und schaumig ist.
  • Kirschenpüree und Rahm nacheinander darunter ziehen.
  • Eiweiss steif schlagen. Zucker zugeben, weiterschlagen, bis die Masse glänzt. Eischnee sorgfältig unter die Masse ziehen.
  • Masse in die mit Klarsichtfolie oder Backpapier ausgelegte Form füllen, mindestens 4 Stunden gefrieren.
  • Parfait 15-20 Minuten vor dem Servieren aus dem Tiefkühler nehmen.

Zubereitung Schoggi-Sauce

  • Schokolade mit Wasser und Brunhof Kirsch oder Vieille Kirsch bei kleiner Hitze schmelzen.

Anrichten

Aus Parfait Kugeln formen oder Tranchen schneiden, mit der Sauce auf Desserttellern anrichten und mit Kirschen Dekorieren.

2019-07-08T14:49:55+00:00Rezepte|