Zwetschgensorbet

1 Form für ca. 6 Portionen

Zutaten

400 g Brunhofzwetschgen, entsteinen und in Stücke schneiden
½ Vanillestange, aufschlitzen
1 Zitrone, nur abgeschälte Schale
1 dl Wasser
5 EL Zucker
3 EL Zwetschgenlikör oder Zwetschgen

2 dl Vollrahm, steif schlagen (zum garnieren)

Zubereitung

  1. Alle Zutaten ohne Zwetschgen aufkochen. Zwetschgenstücke hinzufügen, zugedeckt weichköcheln. Vanillestange und Zitronenschale herausnehmen. Alles pürieren und auskühlen lassen. Zwetschgenschnaps daruntermischen.
  2. Masse in einer Glacemaschine gefrieren oder in ein Gefäss füllen, ca. 5 Stunden gefrieren, dabei mehrmals rühren.

Als Ersatz der Zwetschgen können auch Kirschen verwendet werden.

2020-07-30T20:45:12+00:00Rezepte|