Zwetschgen Tiramisu

für ca. 6 Portionen

Zutaten

Zwetschgenkompott
800 g Brunhof Zwetschgen entsteint (auch tiefgekühlt möglich)
Saft von 1 Zitrone
50 g Zucker
1 Zimtstange

Creme
500 g Halbfettquark
250 g Mascarpone
50 g Zucker
1 Vanillemark

Crunchy
150 g knusperige Guetzli (z.B. Sablés)

Zubereitung

  1. Zwetschgen vierteln und mit Zitronensaft, Zucker und Zimtstange in Pfanne aufkochen. So lange köcheln lassen, bis die Zwetschgen zerfallen und die Flüssigkeit etwas eingekocht ist. Zimtstange entfernen Kompott falls gewünscht mit Kartoffelstampfer etwas zerdrücken. Auskühlen lassen.
  2. Für Creme alle Zutaten in einer Schüssel gut verrühren.
  3. Für das Crunchy die Guetzli leicht zerdrücken
  4. Kompott, Creme und Chrunchy in mehreren Schichten in die Gläser füllen. Mind. 1h in den Kühlschrank stellen zum auskühlen. Optional mit weissen Schockospäne oder Pfefferminzblatt garnieren.
2020-09-02T11:06:05+00:00Rezepte|